Einen Unterschied in der Welt machen

Starke globale Kräfte sorgen für Veränderungen in der Verpackungsindustrie. Um den Konsumanforderungen einer wachsenden Mittelschicht gerecht zu werden, müssen mehr Waren verpackt und sicher versendet werden. Da immer mehr Menschen in städtische Ballungsräume abwandern, müssen Güter auch eine längere Strecke von ihrem Produktionsort zurücklegen. Verpackungen müssen an diese Gegebenheiten angepasst werden, um CO2-Emissionen, Abfall und Rohstoffverbrauch der gesamten Wertschöpfungskette zu minimieren.

Unsere Vision für Nachhaltigkeit ist, Konsumgüterverpackungen auf den Markt zu bringen, die globalen Anforderungen gerecht werden, die Umwelt minimal belasten und aus erneuerbaren Rohstoffen gewonnen werden. Unsere starken Grundwerte für verantwortungsvolle Geschäftstätigkeit und Integrität bestimmen unser Handeln – wir entwickeln neue Verpackungen und Abläufe für die Kreislaufwirtschaft, verbessern unsere Klimabilanz und senken unseren Wasserverbrauch, schaffen Chancen für unsere Belegschaft und Gemeinden, fördern Sicherheit und Wohlbefinden und setzen uns weltweit für die Erhaltung von Wäldern ein.

Wir schaffen erneuerbare Verpackungen für eine nachhaltige Zukunft. Und wir möchten, dass diese Zukunft von Natur aus besser für die Menschen und unseren Planeten ist.

Jeden Tag besser

Bei Graphic Packaging bedeutet Nachhaltigkeit das Bewirken positiver Veränderungen für unsere Menschen, unseren Planeten, unsere Partner und letztendlich das Wachstum unseres Unternehmens.

Wir sind stolze Unterstützer des UN Global Compact und setzen seine 10 Leitprinzipien für ein integratives und sicheres Arbeitsumfeld um. 50 % unseres Führungsteams haben einen geschlechtlich oder ethnisch vielfältigen Hintergrund und unsere fünf Business Resource Groups sponsern Aktivitäten, um Mitarbeitern dabei zu helfen, neue Perspektiven zu gewinnen, neue Ideen zu entwickeln und Erfahrungen auszutauschen.

Wir arbeiten unermüdlich daran, ressourceneffiziente Herstellungsprozesse zu entwickeln, die verantwortungsvoll mit natürlichen Ressourcen umgehen. Im Jahr 2022 stammten 100 % der in unseren Werken verwendeten neuen Holzfasern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und unsere Energie wurde zu ca. 65 % aus erneuerbaren Quellen gewonnen. Wir haben unsere Ziele für Treibhausgasemissionen und die Vermeidung nicht erneuerbarer Energien drei Jahre früher erreicht und setzen unser Engagement zur Festlegung von Zielen zur Reduzierung der CO2-Emissionen im Einklang mit den Zielen des Pariser Abkommens und der Klimawissenschaft fort.

Wir ermöglichen unseren Kunden – den weltweit führenden Haushaltsmarken – die Umstellung auf recycelbare Verpackungen für ihre Produkte. 95 % unseres Umsatzes im Jahr 2022 stammten aus recycelbaren Konsumgüterverpackungen und unsere Kunden konnten mit nur drei unserer innovativen neuen Produkte über 500 Millionen Plastikverpackungen einsparen.

Wir verfolgen unsere Nachhaltigkeitsziele mit konsequentem Engagement – so schaffen wir Schritt für Schritt, Tag für Tag eine bessere Zukunft.

Nachhaltigkeitsbericht 2022

ESG-Bericht 2022
ESG-Highlights 2022 
ESG-Datenzusammenfassung 2022  
Nachhaltigkeitsbericht

 

ESG-Initiativen der Vision 2025

Unsere Geschäftsstrategie „Vision 2025“ beschreibt, wie wir in unsere Produkte investieren, bessere Verbündete für unsere Partner, Unterstützer unserer Mitarbeiter und Beschützer unseres Planeten sind – und gleichzeitig Gewinne für unsere Aktionäre erwirtschaften. Unsere Nachhaltigkeitsziele richten sich an vier strategischen Grundpfeilern aus – Menschen, Planet, Produkte und Partner – und unterstützen unsere Vision 2025 sowie die Ziele Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung.

MENSCHEN

Mitarbeiter in einer integrativen Hochleistungskultur einbinden

PLANET

Fokus auf der Verbesserung des Planeten

PRODUKTE

Entwicklung innovativer, nachhaltiger und inspirierender Verpackungslösungen

PARTNER

Wachstum gemeinsam mit den besten Kunden und Lieferanten in den besten Märkten

Vision 2045 der Vereinten Nationen

Die Vision 2045 ist eine Reihe von Dokumentationen, die von der preisgekrönten Produktionsfirma TBD Media Group erdacht wurden. Das inspirierende Projekt soll das hundertjährige Bestehen der Vereinten Nationen im Jahr 2045 feiern und umfasst fünfzig sorgfältig ausgewählte globale Unternehmen, die zusammenarbeiten, um mit hochmodernem Denken und neuesten Technologien die Welt zu verändern. Graphic Packaging ist stolz darauf, als Teilnehmer dieser Initiative ausgewählt worden zu sein, und wir freuen uns, unseren holistischen Ansatz zur Verbesserung der Produktnachhaltigkeit mit Ihnen zu teilen und Veränderungen voranzutreiben, indem wir den Abfall beim Endverbraucher reduzieren und gleichzeitig Ressourcen schonen.

Essen auf den Tisch bringen

Das Angebot von Verpackungslösungen für Lebensmittel und Getränke steht im Zentrum unserer Geschäfte. Unsere Verpflichtung zum Kampf gegen Hunger spiegelt sich in den Gemeinschaftsorganisationen, die wir unterstützen, und den Agenturen, mit denen wir zusammenarbeiten. Rund um die Welt tragen unsere Teams zu lokalen Essensausgaben und Gruppen bei, die bedürftige Menschen mit Mahlzeiten versorgen. Wir veranstalten regelmäßig Lebensmittelsammlungen und stellen Mahlzeiten für Familien mit geringem Einkommen oder besonderen Bedürfnissen bereit.

Essen auf den Tisch bringen

Die Umwelt bewahren

Wir beteiligen uns an Flusssäuberungen und arbeiten mit Schulen weltweit zusammen, um die Wissenschaft hinter dem Papier-Recycling für neue Verpackungen zu verbreiten. Jedes Jahr veranstalten wir die TICCIT (ausgesprochen wir „Ticket“), was für „Trees Into Cartons, Cartons Into Trees“ (Bäume zu Karton, Karton zu Bäumen) steht, eine Gemeinschafts- und Ausbildungsinitiative, die vom Paperboard Packaging Council gegründet wurde. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit örtlichen Schulen bringen unsere freiwilligen Mitarbeiter Kindern die Bedeutung von erneuerbaren, nachhaltigen Ressourcen in der Papier- und Pappverpackungsindustrie bei. Seit wir dem Programm im Jahr 2008 beigetreten sind, haben wir mit beinahe 120.000 Schülern in Nord- und Südamerika und Europa Bäume gepflanzt.

In Ausbildung investieren

Indem wir die Anführer von morgen ausbilden, erschaffen wir eine Pipeline voller Talent, um unsere zukünftigen Arbeitskräfte zu formen. Unser Graphic Packaging Stipendium wird Kindern unserer Mitarbeiter im Studentenalter angeboten, die Kurse in Papierwissenschaften, Ingenieurswesen, Lieferkette und anderen Fächern belegen möchten, die Karrieren in unserer Branche unterstützen. Wir nehmen zudem jedes Jahr am Manufacturing Day teil und stellen Schülern an weiterführenden Schulen das herausfordernde und lohnenswerte Potenzial einer Produktionskarriere in ihrer Gemeinde vor. Wir organisieren Sammlungen für Schulbedarfsartikel und helfen bedürftigen Kindern, in jedem Schuljahr den bestmöglichen Start hinzulegen. Wir arbeiten als Mentoren für Jugendliche durch Organisationen wie Boy Scouts of America und wir sind stolzer Unterstützer von Junior Achievement, einer weltweiten Organisation, die Schulen und Unternehmen zusammenbringt, um Schülern beizubringen, wie sie in unserer sich stetig wandelnden globalen Wirtschaft Erfolg haben können.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software